Unsere Kunden schätzen die umfassende technische und kaufmännische Beratung durch unser Vertriebsteam.
Silvia Grob
Internal Sales Manager
More
Silvia Grob

Das Unternehmen

Die STI Group zählt zu den Technologie- und Marktführern im Bereich der funktionellen Oberflächentechnologie. Fundiertes Know-how und eine hohe Innovationskraft machen die STI Group zum bevorzugten Veredlungspartner für Industrien weltweit. Neben der Serienfertigung, ist die moderne Infrastruktur auf die Veredelung formkomplexer Bauteile und anspruchsvoller Einzelteile auch in sehr grossen Abmessungen spezialisiert. Führende Kunden aus den Sektoren Automobil und Motorenbau, Papier, Druck, Film, Folien, Textil, Energieerzeugung, Nahrungsmittel, Luft- und Schifffahrt,  allgemeinem Anlagenbau und Wehrtechnik zählen auf die Lösungskompetenz der STI Group.   

Breites Verfahrensspektrum

Als Komplettanbieter bietet STI Group eine breite Technologiepalette, die unter anderem folgende Beschichtungsverfahren umfasst: Hartchrom, Galvanisch- und Chemisch-Nickel, thermische Beschichtungen, DryCoating (Plasma­nitrieren, PVD, PACVD) und Lackieren. Auch werden Verfahren der mechanischen Bearbeitung wie Schleifen, Strahlen, Polieren, Drehen, Bohren und Fräsen angeboten. 

Erfahrung seit 1957

Die Oberflächengruppe entstand im 1957 aus dem Schweizer Traditions­unternehmen Hartchrom AG mit Sitz in Steinach am Bodensee. Mit rund 700 Mitarbeitenden, sieben Produktionsstandorten und diversen Vertretungen ist die STI Group weltweit präsent.

Organisation STI Group